Kai Behrmann, Jahrgang 1977, arbeitet als freier Journalist und Fotograf in Hamburg, Deutschland.

 

Von 2009 bis Mai 2013 war er als Auslandskorrespondent in Buenos Aires, Argentinien tätig. Zuletzt berichtete er vor Ort von der Fußball-WM 2014 in Brasilien.

 

Aktuell schreibt er hauptsächlich über den Fußball-Bundesligisten Hamburger SV.

 

Er arbeitet sowohl auf Eigeninitiative als auch im Auftrag. Gerne nimmt er Themenwünsche von Redaktionen auf und setzt diese vor Ort in Text und Bild um.